Italienische Artikel, Geschlecht & Numerus

Artikel, Genera und Numerus sind das Einmaleins um Italienisch richtig zu sprechen. Übe dich jetzt in ihrem Gebrauch.

Die bestimmten Artikel – Gli articoli determinativi

Die italienischen Artikel bestimmen Geschlecht und Numerus der Nomen. Sie können weiblich oder männlich sein und im Singular oder Plural stehen.  

Im Italienischen gibt es 2 weibliche bestimmte Artikel für die Singularform und 1 für die Pluralform

SingularPlural
Vor einem Konsonanten

la

la pennalele penne
Vor einem Vokal

l‘

l‘isolale isole

Im Folgenden findest du einige Beispiele:

  • La borsa Die Tasche – Le borse  Die Taschen
  • La finestra Das Fenster – Le finestre Die Fenster
  • La porta Die Tür – Le porte Die Türen
  • L’ora Die StundeLe ore Die Stunden
  • L’alba Die Dämmerung – Le albe Die Dämmerungen
  • L’aula Das Klassenzimmer – Le aule Die Klassenzimmer

Es gibt im Italienischen 3 männliche bestimmte Artikel in der Singularform und 2 in der Pluralform

SingularPlural
Vor einem Konsonanten

il

il libro

i

i libri
Vor einem Vokal

l‘

l’orologio

gli

gli orologi
Vor

S + Konsonant

Z

GN

PS

Y

PN    

lo

lo studente lo zaino

lo gnocco

lo psicologo

lo yogurt

lo pneumatico

gli studenti gli zaini

gli gnocchi

gli psicologi

gli yogurt

gli pneumatici

Im Folgenden findest du einige Beispiele:

  • Il tavolo Der Tisch – I tavoli Die Tische
  • Il letto Das Bett – I letti Die Betten
  • Il cane Der Hund – I cani Die Hunde
  • L’amico Der Freund – Gli amici Die Freunde
  • L’orto Der Garten – Gli orti Die Gärten
  • L’uomo * Der Mann– Gli uomini * Die Männer
  • Lo scoiattolo Das Eichhörnchen – Gli scoiattoli Die Eichhörnchen
  • Lo zio Der Onkel – Gli zii Die Onkel
  • Lo gnomo Der Gnom – Gli gnomi Die Gnomen
  • Lo psichiatra The psychiatrist – Gli psichiatri The psychiatrists
  • Lo yeti The yeti – Gli yeti The yetis
  • Lo pneumologo  The pulmonologist – Gli pneumologi The pulmonologists

Bestimmte Artikel werden verwendet:

  • um auf bestimmte Personen oder Objekte zu verweisen

Questa è la macchina di Luca – Das ist ucas Auto.
La borsa di Paola è molto bella – Paolas Tasche ist sehr schön.

  • zusammen mit Possessivadjektiven und Possessivpronomen

Mi piace il mio lavoro – Ich mag meine Arbeit
La tua stanza è al terzo piano, la mia è al secondo – Dein Zimmer ist im dritten Stock, meines im zweiten.

  • zusammen mit abstrakten und allgemeinen Nomen, einschließlich Farben 

L’amicizia è molto importante per me – Freundschaft bedeutet mir sehr viel.
Mi piace il nero – Ich mag die Farbe Schwarz.

  • zusammen mit Körperteilen und Kleidung 

Stasera mi metto la cravatta – Heute abend trage ich eine Krawatte.
Mi sono rotto il braccio – Ich habe mir den Arm gebrochen.

  • zusammen mit dem Datum, *wenn der Wochentag vorher nicht erwähnt wird 

Il mio compleanno è il 7 Aprile – Mein Geburtstag ist am 7. April.
*Il mio compleanno è giovedì 7 Aprile – Mein Geburtstag ist am Donnerstag, dem 7. April.
Mi sposo il 2 Giugno 2020 – Ich heirate am 2 Juni 2020

  • zusammen mit Zeiten und anderen Zeitausdrücken

La mattina mi sveglio alle 7:00 – Ich wache morgens um 7:00 auf.

  • zusammen mit den Wochentagen, um gewohnheitsmäßige Handlungen zum Ausdruck zu bringen 

Il martedì e il giovedì andiamo a lezione di italiano – Jeden Dienstag und Donnerstag gehen wir zum Italienischunterricht.
Il sabato e la domenica esco sempre con i miei amici – Samstags und sonntags gehe ich immer mit meinen Freunden aus. 

  • zusammen mit physischen Beschreibungen, wenn das Verb „avere“ (haben) verwendet wird

Luca ha gli occhi azzurri – Luca hat blaue Augen.
Maria ha i capelli rossi – Maria hat rote Haare.

  • zusammen mit Titeln und Qualifikationen, die mit Namen verwendet werden 

Il Dottor Bianchi è molto bravo – Dr. Bianchi ist sehr gut.
Il principe William si è sposato nel 2011 – Prinz William hat 2011 geheiratet.

  • zusammen mit geografischen Namen, *außer für Städtenamen und wenn die Präpositionen  „in“ oder „di“ vor weiblichen geografischen Namen stehen 

L’italia ha 20 regioni – Italien hat 20 Regionen.
La Lombardia è una regione italiana – Die Lombardei ist eine italienische Region.
*Vado a vivere in Italia – Ich ziehe nach Italien um.
*Il mio ragazzo è di Roma – Mein Freund kommt aus Rom.

  • manchmal zusammen mit bedeutenden Persönlichkeiten:

Il Botticelli dipinse la Nascita di Venere – Botticelli malte die Geburt der Venus.

  • manchmal, wenn umgangssprachlich über Freunde oder Familienmitglieder gesprochen wird 

La Giulia viene a cena con noi sabato sera – Giulia geht mit uns am Samstagabend zum Essen
Il Mauri è troppo simpatico! – Mauri ist wirklich symphatisch!

! Die bestimmten Artikel werden nicht verwendet:

  • Wenn über Sprachen gesprochen wird, können diese nicht nach den Verben „parlare, insegnare, studiare“ und den Präpositionen in“ und „di“ verwendet werden

Capisco lo spagnolo, ma non l‘italiano – Ich verstehe Spanisch, aber nicht Italienisch.
Alex parla italiano abbastanza bene – Alex spricht ziemlich gut Italienisch.
Non so scrivere in inglese – Ich kann nicht auf Englisch schreiben.

  • Mit Possessivadjektiven im Singular , wenn über Familienmitglieder gesprochen wird, *außer für Familienmitglieder im Singular mit dem Possessivadjektiv „loro“ oder wenn Namen umgangssprachlicher sind

Mio fratello si chiama Stefano – Mein Bruder heißt Stefano.
Mio padre ha 62 anni – Mein Vater ist 62 Jahre alt.
*Il loro zio vive a Mosca – Ihr Onkel lebt in Moskau.
*Sono felice di conoscere la loro figlia – Es freut mich, ihre Tochter kennzulernen.
*Il mio fratellino si chiama Gabriele – Mein kleiner Bruder heißt Gabriele.
*La mia cuginetta ha 2 mesi – Mein kleiner Cousin ist 2 Monate alt.

  • Mit Städtenamen, *auch wenn es einige Ausnahmen gibt wie La Spezia, L’Aquila, Havanna, Kairo, Mekka

Firenze è una città antica, New York è una città moderna – Florenz ist eine alte Stadt, New York eine moderne.
*La Spezia si trova in Liguria – La Spezia liegt in Ligurien.

Die unbestimmten Artikel – Gli articoli indeterminativi

Unbestimmte Artikel werden verwendet, um jemand Neuen oder etwas Neues einzuführen, der oder das vorher nicht erwähnt wurde, oder um über jemanden oder etwas auf allgemeinere und unbestimmtere Weise zu sprechen.  

Analog zu den bestimmten Artikeln gibt es im Italienischen 2 weibliche unbestimmte Artikel für den Singular und 1 unbestimmten Artikel für den Plural

SingularPlural
Vor einem Konsonantenunauna pennadelledelle penne
Vor einem Vokalun‘un’isoladelle isole

Im Folgenden findest du einige Beispiele:

  • Una ragazza Ein Mädchen – Delle ragazze Einige Mädchen
  • Una mela Ein Apfel – Delle mele Einige Äpfel
  • Una studentessa Eine Studentin – Delle studentesse Einige Studentinnen
  • Un’insalata Ein Salat – Delle insalate Einige Salate
  • Un’aula Ein Klassenzimmer – Delle aule Einige Klassenzimmer
  • Un’ora Eine Stunde – Delle ore Einige Stunden

Für die männliche Form gibt es 2 unbestimmte Artikel für den Singular und 2 für den Plural:

SingularPlural
Vor einem Konsonanten     unun librodeidei libri
Vor einem Vokal             unun orologiodeglidegli orologi
Vor:

S + Konsonant

Z

GN

PS

Y

PN    

unouno studente

uno zaino

uno gnocco

uno psicologo

uno yogurt

uno pneumatico

degli studenti

degli zaini

degli gnocchi

degli psicologi

degli yogurt

degli pneumatici

! Beachte: Bei den unbestimmten Artikeln wird der APOSTROPH nur mit WEIBLICHEN Nomen (z. B.  „un’amica“) und NICHT mit MÄNNLICHEN verwendet (z. B. „un amico“)

Im Folgenden findest du einige Beispiee für die männliche Form:

  • Un bicchiere Ein Glas – Dei bicchieri Einige Gläser
  • Un coltello Ein Messer – Dei coltelli Einige Messer
  • Un telefono Ein Telefon – Dei telefoni Einige Telefone
  • Un amico Ein Freund – Degli amici Einige Freunde
  • Un orto Ein Garten – Degli orti Einige Gärten
  • Un uomo *Ein Mann – Degli uomini * Einige Männer
  • Uno scoiattolo Ein Eichhörnchen – Degli scoiattoli Einige Eichhörnchen
  • Uno zio Ein Onkel – Degli zii Einige Onkel
  • Uno gnomo Ein Gnom – Degli gnomi Einige Gnome
  • Uno psichiatra Ein Psychiater – Degli psichiatri Einige Psychiater
  • Uno yeti Ein Yeti – Degli yeti Einige Yetis
  • Uno pneumologo Ein Pneumologe – Degli pneumologi Einige Pneumologen

Unbestimmte Artikel werden verwendet für:

  • Personen, Tiere oder Dinge, welche der Sprecher nicht kennt 

Una persona ha suonato il campanello – Eine Person hat geklingelt.
Ieri ho trovato un cane – Gestern habe ich einen Hund gefunden.

  • Unbestimmte Personen, Tiere oder Dinge

Vorrei un gelato – Ich möchte ein Eis.
Prendi un libro in libreria – Nimm dir ein Buch in der Bibliothek

  • Körperteile (von denen es mehrere gibt)

Maria si è rotta un ginocchio – Maria hat ein gebrochenes Knie
[ma: *Maria si è rotta il ginocchio sinistro – aber: * Maria hat sich das linke Knie gebrochen]

Stefano ha un occhio gonfio – Stefano hat ein geschwollenes Auge.
[ma: *Stefano ha gli occhi gonfi – aber: * Stefano hat geschwollene Augen]

Das Nomen und Geschlecht (Männlich und weiblich) – Il nome e il genere (maschile e femminile)

Nomen sind Wörter, die sich auf eine Person oder eine Sache beziehen. Sie können männlich oder weiblich sein und im Singular oder Plural stehen.

Nomen im Singular, die auf  – O enden, sind männlich und erhalten in der Pluralform ein  -I als Endung:

SingularPlural
Männlich -oil dizionario

il libro

lo zaino

lo sbaglio

l‘aereo

-ii dizionari

i libri

gli zaini

gli sbagli

gli aerei

Nomen im Singular, die auf – A enden, sind weiblich und erhalten in der Pluralform ein  -E als Endung:

SingularPlural
Weiblich -ala finestra

la porta

la penna

l‘ora

l‘amica

-ele finestre

le porte

le penne

le ore

le amiche

Nomen im Singular, die auf  -E enden, können männlich oder weiblich sein:  Es gibt keine spezielle Regel, diese zu identifizieren. Man muss sie lernen und praktizieren! 
Die Pluralformen enden jedoch immer auf  – I,
wie die folgenden Beispiele zeigen:

Männlich-eil padre

il pesce

il bicchiere

il mare

il dolce

il fiore

-ii padri

i pesci

i bicchieri

i mari

i dolci

i fiori

 

Weiblich-e la madre

la lezione

la chiave

la nave

la situazione

la volpe

-ile madri

le lezioni

le chiavi

le navi

le situazioni

le volpi

Einige Ausnahmen von der Regel:

  • La radio Das Radio – Le radio Die Radios
  • Il programma Das Programm – I programmi Die Programme
  • L’uovo Das Ei – Le uova Die Eier
  • L’uomo Der Mann – Gli uomini Die Männer
  • Il problema Das Problem– I problemi Die Probleme
  • La mano Die Hand – Le mani Die Hände
  • Il bar Die Bar – I bar Die Bars
  • Il cinema Das Kino – I cinema Die Kinos

Nomen, die anderen Sprachen entliehen worden sind oder auf einem Akzent enden, sind unveränderlich. Folglich ändert sich nur der Artikel in der Pluralform: 

  • Il computer Der Computer – I computer Die Computer. 
  • La email Die E-Mail – Le email Die E-Mails
  • Il caffè Der Kaffee – I caffè Die Kaffees
  • Il papà Der Vater – I papà Die Väter

! BEACHTE: Um ein Nomen von der Singularform in die Pluralform abzuändern, beachte, dass immer der Artikel und die Endung geändert werden müssen! 

Back to top